Defizite! Potential! Schlosser!

>>> Link zum Radiomittschnitt >>>

Defizite! Potential! Schlosser!

Beitragvon frank » 5. September 2012, 15:10

woran mangelt es dem team nach 2 spieltagen - abgesehen von fehlender eingespieltheit - aus ihrer sicht noch am deutlichsten, um in der regionalliga erfolgreich fußball spielen zu können?

bestehen noch körperliche defizite bei einzelnen spielern?ich habe zumindest bei unseren beiden stürmern den eindruck!

wen sehen sie innerhlab des teams als aggressive leader?

von welchen spielern erwarten sie bzw. dürfen wir nach ihrer einschätzung noch die größten leitungssprünge im laufe der saison erwarten?

wie ordnen sie die stärke der bisherigen beiden gegner innerhalb der liga ein?

wie sehen sie die bisherige leistung schlossers? ich muss eingestehen, dass ich ein wenig enttäuscht bin, die standards zu mehr als 50% halbhoch und nicht verwertbar, im zweikampf ohne durchsetzungsvermögen und die pässe zumeist ungenau. auch die körpersprache eines vermeintlichen führungsspielers kann ich bei ihm nicht erkennen...woraus soll ich optimismus schöpfen, dass das sich deutlich bessern wird?
Benutzeravatar
frank
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 20.06.2005
Lieblingsverein: effzehzeeeh

Zurück zu 05.09.2012 mit Petrik Sander

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste