U19 (A-Junioren) 2017/18

Alles rund um das Oberliga-Team, die Nachwuchs-Teams, die FCC-Frauenmannschaft und die Traditionself des FC Carl Zeiss Jena

Re: U19 (A-Junioren) 2017/18

Beitragvon Jens » 3. Juni 2018, 21:03

Ricojena hat geschrieben:
ursalt hat geschrieben:Na dann auf zum VfB nach Lübeck! :FCC:

Gibt es da schon genaue Termine?
17. und 24.6.
Hinspiel bei uns, Rückspiel beim NFV Vertreter (ich bin nicht sicher, ob dort theoretisch Meppen noch auf Platz 2 kommen kann).
Benutzeravatar
Jens
Admin
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 12.06.2005
Wohnort: München
Lieblingsverein: FCC

Re: U19 (A-Junioren) 2017/18

Beitragvon saalFCC » 4. Juni 2018, 05:24

Jens hat geschrieben:1:0 Führung in der ungefähr 20. Spielminute :beifall:

kleine Korrektur, es war die ca. 5. Minute, es ging 15 Minuten später los ... großer Andrang? ... nee, leider nicht. Schiri stand angeblich im Stau.

Kurz vor der Pause das 2:0 :FCC: (=Halbzeitstand)

3:0 nach gut einer Stunde!
Kurz danach das 3:1 aus stark abseitsverdächtiger Position :oberlehrer:
Wir machen es wieder spannend, nur noch 3:2 ... noch 15 Minuten zu spielen.

Uff, 4:2 ... und Abpfiff.

Durch den Sieg der Magdeburger geht's für uns in die Relegation.

P.S.: Danke an den Tickerer m ;-)

Ein Videozusammenschnitt vom Spiel gibt es hier:
Zusammenschnitt (hd720 / 356 MB / mkv)
Zusammenschnitt (Handy / 99 MB / mp4)
saalFCC
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 12.06.2005
Wohnort: Jena
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.)

Beitragvon Jens » 4. Juni 2018, 19:08

Ich schreibe es mal hier im Forum der I. Mannschaft, da nicht jeder so im Nachwuchsbereich vorbeischaut.

Unsere A-Junioren haben einen Spieltag vor Saisonende den Relegationsplatz um den Aufstieg in die Bundesliga sicher!
Der direkte Aufstiegsplatz 1 ist nicht mehr erreichbar, sodass feststeht, dass wir gegen den Vertreter vom NFV-Verband antreten müssen.
Nach dem etwas durchwachsenen Saisonstart ist das eine ganz starke Leistung, insbesondere in der Rückrunde, die den Traum von der Rückkehr in die Bundesliga ermöglicht.
Der Gegner ist ziemlich sicher der VfB Lübeck und wie man in Lübeck aufsteigt, weiß man beim FCC! :inlove:

Termine laut DFB-Rahmenterminplan (also noch nicht 100%ig bestätigt):
17. und 24. Juni (jeweils 12 Uhr)
Hinspiel in Jena / Rückspiel in Lübeck

So, und nun zum eigentlichen Punkt, es wäre verdammt toll, wenn sich zu den Spielen doch mal eine größere Zahl FCC-Fans aufraffen könnte.
Ich schreibe absichtlich nicht von "aktive Fanszene", da die regelmäßigen Besucher der Nachwuchsspiele nicht wirklich inaktiv sind :blush:

Überlegt mal in Euren Fanclubs, ob sich nicht wenigstens eines der Juni-Wochenenden noch für einen FCC-Ausflug ermöglichen lässt. Ein bisschen Zeit zum Planen ist ja noch! Letztes Jahr im DFB-Pokalfinale der A-Junioren sahen wir bezüglich Unterstützung leider sehr blass aus. Diesmal gibt es keine Spiele der I. Mannschaft um die Termine. Da sollte doch was machbar sein?! :FCC:
Wenn ein Communiqué notwendig ist, helfe ich gern mit beim Verfassen, aber das Wichtigste, eine möglichst große Zahl FCC-Fans am 17. und 24. Juni vor Ort :FCC:
Benutzeravatar
Jens
Admin
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 12.06.2005
Wohnort: München
Lieblingsverein: FCC

Re: Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.

Beitragvon der saalfelder » 4. Juni 2018, 19:20

Jens hat geschrieben:Überlegt mal in Euren Fanclubs, ob sich nicht wenigstens eines der Juni-Wochenenden noch für einen FCC-Ausflug ermöglichen lässt. Ein bisschen Zeit zum Planen ist ja noch! Letztes Jahr im DFB-Pokalfinale der A-Junioren sahen wir bezüglich Unterstützung leider sehr blass aus. Diesmal gibt es keine Spiele der I. Mannschaft um die Termine. Da sollte doch was machbar sein?! :FCC:
... das Wichtigste, eine möglichst große Zahl FCC-Fans am 17. und 24. Juni vor Ort :FCC:


Bin, wie auch letztes Jahr in Berlin, dieses Jahr bei beiden Spielen vor Ort. Nur der FCC! Einige hier sind ja schon mal in Lübeck aufgestiegen...
Wenn es einfach wäre, dann würden es die anderen machen.

Den Tag, da ich den FC Carl Zeiss Jena verlasse, wird einst mein Grabstein melden. (Christoph Dieckmann)
Benutzeravatar
der saalfelder
 
Registriert: 24.06.2005
Wohnort: Weltstadt Saalfeld
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss JENA

Re: Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.

Beitragvon der saalfelder » 4. Juni 2018, 19:25

@horda: Kommt vorbei, oder aber erklärt warum nich. Ehrlich, dass sind unsere Jungs...
Wenn es einfach wäre, dann würden es die anderen machen.

Den Tag, da ich den FC Carl Zeiss Jena verlasse, wird einst mein Grabstein melden. (Christoph Dieckmann)
Benutzeravatar
der saalfelder
 
Registriert: 24.06.2005
Wohnort: Weltstadt Saalfeld
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss JENA

Re: Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.

Beitragvon fccrobi » 4. Juni 2018, 20:09

der saalfelder hat geschrieben:@horda: Kommt vorbei, oder aber erklärt warum nich. Ehrlich, dass sind unsere Jungs...


Gab glaube vor ein paar Jahren(2009 oder so) schon die Entscheidung der Horda die II. und die A-Jugend nicht mehr aktiv zu unterstützen.
Nur den Grund weiß ich nicht mehr genau.
Nur der FCC!
fccrobi
 
Registriert: 10.04.2010
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.

Beitragvon Streifenkarl » 4. Juni 2018, 20:16

Ich bin mindestens in Lübeck, wahrscheinlich aber bei beiden Spielen dabei :FCC:
Benutzeravatar
Streifenkarl
 
Registriert: 09.01.2010
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.

Beitragvon JenaHofi » 5. Juni 2018, 14:37

fccrobi hat geschrieben:
der saalfelder hat geschrieben:@horda: Kommt vorbei, oder aber erklärt warum nich. Ehrlich, dass sind unsere Jungs...


Gab glaube vor ein paar Jahren(2009 oder so) schon die Entscheidung der Horda die II. und die A-Jugend nicht mehr aktiv zu unterstützen.
Nur den Grund weiß ich nicht mehr genau.


Dafür kann es keinen vernünftigen Grund geben. Sonst wäre das ganze Gequatsche von „nur der FCC“ und „alles für den Verein“ nichts weiter als hohle Phrasendrescherei.
Und wenn Wembley die Kathedrale des Fußballs ist, dann haben die Deutschen hier heute einen kräftigen Schluck Weihwasser gesoffen, das Gesangbuch geklaut und die Kerzen ausgepustet...
Benutzeravatar
JenaHofi
 
Registriert: 17.08.2008
Wohnort: Jena
Lieblingsverein: FCC

Re: Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.

Beitragvon Jens » 5. Juni 2018, 16:10

Natürlich gibt es keinen nachvollziehbaren Grund, die I. zu unterstützen und A&II. "abzulehnen".
Aber es gibt für jeden sicher Gründe, Abwägungen, Prioritäten, was man besuchen kann und was nicht mehr machbar ist.
Und wenn eine Gruppe sagt, wir nehmen nicht jedes Nachwuchsspiel mit, ist das ja keine prinzipielle Ablehnung.
Das sollte aber natürlich nicht daran hintern, zu besonderen Anlässen sich mal aufzuraffen. Von daher kann ich fccrobis Anwtort auch nicht ganz einordnen, was er damit sagen wollte. Kann man als Boykott verstehen, was ich aber nicht recht glauben kann und es eher für missverständlich ausgedrückt halte.
Benutzeravatar
Jens
Admin
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 12.06.2005
Wohnort: München
Lieblingsverein: FCC

Re: Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.

Beitragvon fccrobi » 5. Juni 2018, 16:30

Ich persönlich wollte gar nichts sagen, nur wiederholen was ich meine zu wissen was die Meinung der Horda ist.

Soweit ich weiß wurde damals die aktive Unterstützung eingestellt, da abgesehen von großen Spielen der II. wie damals gegen Lok oder Zwickau nicht genug supportwillige bei den normalen Spielen anwesend waren. Ist halt zwecklos gegen VFB Krieschow oder so zu versuchen mit 5 supportwilligen und insgesamt 80 Zuschauern wirkliche Unterstützung zu geben. Deshalb wurde glaube dann bei allen Spielen der II. und A-Jugend der Support eingestellt, da es einfach auf Dauer nicht möglich war....Keine Garantie darauf. Meine nur das so mal gehört zu haben vor Jahren.

Persönlich denke ich wäre es eine gute Idee bei diesen oder anderen großen Spielen(Chemie LE nächstes Jahr z.B.) wieder aktiv zu werden
Zuletzt geändert von fccrobi am 5. Juni 2018, 19:49, insgesamt 1-mal geändert.
Nur der FCC!
fccrobi
 
Registriert: 10.04.2010
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.

Beitragvon Jens » 5. Juni 2018, 16:44

Na ja, dass im Saisonverlauf nicht viele da sind, weiß man, von daher war Dein Einwurf "nicht mehr aktiv zu unterstützen" in der Beziehung verwirrend und klang wohl für manchen etwas nach genereller Ablehnung. Es ist eine Bitte/Hoffnung, für 1-2 Spiele mehr Zuschauer zum Kommen zu bewegen. Das ging generell an jeden und Extra-Bitte vom saalfelder an die Horda.
Benutzeravatar
Jens
Admin
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 12.06.2005
Wohnort: München
Lieblingsverein: FCC

Re: Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.

Beitragvon Jens » 6. Juni 2018, 16:41

Anstoßzeit soll jeweils 12 Uhr sein.
Wenn Datum & Zeit 100% bestätigt ist, passe ich es oben natürlich nochmal an.
Benutzeravatar
Jens
Admin
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 12.06.2005
Wohnort: München
Lieblingsverein: FCC

Re: Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.

Beitragvon Matthias Stein, FP » 7. Juni 2018, 17:45

fccrobi hat geschrieben:... Soweit ich weiß wurde damals die aktive Unterstützung eingestellt, da abgesehen von großen Spielen der II. wie damals gegen Lok oder Zwickau nicht genug supportwillige bei den normalen Spielen anwesend waren. ... Deshalb wurde glaube dann bei allen Spielen der II. und A-Jugend der Support eingestellt, da es einfach auf Dauer nicht möglich war....
Nicht ganz korrekt. :oberlehrer: Der Support der II. Mannschaft wurde eingestellt, weil man einen Widerspruch darin sah, einerseits die II. Mannschaften der Profiklubs in der 3. Liga (und Regionalliga) zu kritisieren, da diese Plätze für Traditionsvereine blockieren, und dann andererseits die eigene Reserve aktiv anzufeuern. Was nicht heißt, dass man nicht immer mal als ZuschauerIn vorbeischaut, bei interessanten Gegnern wie Schähmieh auch mal in größerer Anzahl. Einen aktiven Support der Jugendteams hat es so nie gegeben, insofern konnte dieser auch nicht eingestellt werden. ;-) Bei einigen wichtigen Spielen gab es dann zuweilen mal etwas Anfeuerung, sonst halt nicht. "Zwote" und Jugend, das sind Spiele, da schaut man eher mal vorbei zum Fußballschauen und ein wenig Plaudern. Beflügelnde Atmosphäre in der Relegation wäre natürlich cool. :wink:
"Wenn so heftig darum gekämpft wird, den Menschen jeden Gedanken an Rebellion auszutreiben, stehen uns sozial noch härtere Zeiten bevor." Jutta Ditfurth
Benutzeravatar
Matthias Stein, FP
 
Registriert: 21.06.2005
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena


Re: Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.

Beitragvon 3012 » 8. Juni 2018, 07:00

Wenn man sich mit dem Sonderticket nicht mal die Chance auf eine ordentliche Kulisse im Hinspiel verbaut....
Thüringen braucht nur diese eine Mannschaft - den Fußballclub Carl Zeiss
Benutzeravatar
3012
 
Registriert: 16.10.2008
Lieblingsverein: FCC, BVB

Re: Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.

Beitragvon Zeisser » 8. Juni 2018, 08:53

3012 hat geschrieben:Wenn man sich mit dem Sonderticket nicht mal die Chance auf eine ordentliche Kulisse im Hinspiel verbaut....


Wieso? Ich nehme mal an dass es auch normale Spieltagstickets gibt.
Warum ist am Ende des Geldes noch soviel Saison übrig?
Benutzeravatar
Zeisser
 
Registriert: 07.09.2006
Lieblingsverein: FCC

Re: Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.

Beitragvon Schneiper » 8. Juni 2018, 08:56

Zeisser hat geschrieben:
3012 hat geschrieben:Wenn man sich mit dem Sonderticket nicht mal die Chance auf eine ordentliche Kulisse im Hinspiel verbaut....


Wieso? Ich nehme mal an dass es auch normale Spieltagstickets gibt.
Zumindest der verlinkte Ticketshop sagt nein. Wie es am ST selbst aussieht, wäre interessant zu wissen.

..
"Die Weißen, das ist nicht Real Madrid, das ist der FC Carl Zeiss!'
Benutzeravatar
Schneiper
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 29.09.2005
Wohnort: New Zealand
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.

Beitragvon Zeisser » 8. Juni 2018, 09:01

Wäre ziemlich dreist den Unterstützern lediglich nimm-2-oder-stirb Tickets anzubieten, aber davon gehe ich mal nicht aus. :)
Warum ist am Ende des Geldes noch soviel Saison übrig?
Benutzeravatar
Zeisser
 
Registriert: 07.09.2006
Lieblingsverein: FCC

Re: Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.

Beitragvon 3012 » 8. Juni 2018, 09:03

Zeisser hat geschrieben:Wäre ziemlich dreist den Unterstützern lediglich nimm-2-oder-stirb Tickets anzubieten, aber davon gehe ich mal nicht aus. :)

Optimist ;-)
Thüringen braucht nur diese eine Mannschaft - den Fußballclub Carl Zeiss
Benutzeravatar
3012
 
Registriert: 16.10.2008
Lieblingsverein: FCC, BVB

Re: Unterstützung Aufstiegsspiele der A-Junioren (17./24.06.

Beitragvon Jens » 8. Juni 2018, 09:07

Schneiper hat geschrieben:Zumindest der verlinkte Ticketshop sagt nein. Wie es am ST selbst aussieht, wäre interessant zu wissen.

Du bist doch auch schon eine Weile beim FCC dabei :blush:
Wenn Platz 3 online ausverkauft, gibt's natürlich keine mehr vor Ort 8)

Wahrscheinlich hat Dich verwirrt, dass noch keine DFB-Pokal-Pakete vor der Auslosung vertickt wurden ;-)
Benutzeravatar
Jens
Admin
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 12.06.2005
Wohnort: München
Lieblingsverein: FCC

VorherigeNächste

Zurück zu FCC-Forum (II. Mannschaft, Nachwuchs, Frauen- & Traditionself)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste