Die Schiedsrichter des FCC

Alles rund um das Oberliga-Team, die Nachwuchs-Teams, die FCC-Frauenmannschaft und die Traditionself des FC Carl Zeiss Jena

Die Schiedsrichter des FCC

Beitragvon MrFCC » 13. August 2014, 14:20

Hallo liebe Leute,

ich werde hier in unregelmäßigen Abständen Informationen zu den aktiven Schiedsrichtern unseres Vereins und Informationen des KFA-Jena-Saale-Orla mit Bezug zum FCC einpflegen und versuchen aufkommende Fragen zu beantworten. Vorweg sei gesagt, dass dies aber kein Thread für die Verbreitung von Schiedsrichterinterna wird, sondern für einige Anstoß sein soll sich bei Interesse näher mit der Faszination Schiedsrichter zu beschäftigen. Der FCC hat - wie viele andere Vereine auch - immer Interesse daran, noch mehr Schiedsrichter an sich zu binden. Zur Zeit wird unser Schiedsrichtersoll (trotz bedrohlicher Pressemeldung im Frühjahr) mit Ach und Krach erfüllt. Da dies aber kein Dauerzustand bleiben soll werde ich in Zukunft (auch über die Supporters-Seite) probieren stärker auf uns aufmerksam zu machen. Wer Interesse an unserem Hobby hat, den kann ich gerne weitervermitteln!

Die Schiedsrichtergruppe besteht momentan aus folgenden Kollegen (in Klammern die jeweils höchste Spielklasse in der diese eingeteilt sind):

1 Björn Schowtka (Verbandsliga)
2 Maximilian Lachmann (Kreisoberliga)
3 Andreas Liebig (Kreisoberliga)
4 Hannes Glei (Kreisliga)
5 Lukas Burger (Kreisklasse)
6 Martin Küffner (Kreisklasse)
7 Florian Schwind (Kreisklasse)
8 Jakob Kufert (Kreisklasse)

Die Verbandsliga (Köstritzer-Liga Thüringen) bestreitet am kommenden Wochenende bereits ihren 3. Spieltag, die Ligen auf Kreisebene und damit die meisten Spiele unserer Schiedsrichter starten am 16.08.!

Weitere Informationen folgen!
Benutzeravatar
MrFCC
 
Registriert: 21.09.2007
Wohnort: Jena
Lieblingsverein: FCC

Re: Die Schiedsrichter des FCC

Beitragvon MrFCC » 13. September 2014, 14:51

Bevor ich in Kürze mit der Vorstellung unserer aktiven Schiedsrichter beginne (ich musste mir erstmal einen Überblick verschaffen), möchte ich gleich darauf hinweisen, dass der KFA Jena-Saale-Orla in Person von Schiedsrichterlehrwart Christopher Jänike im Herbst einen Schiedsrichterlehrgang anbietet.
Dieser findet zu folgenden Terminen statt:

Freitag 24.10.14: 15:00 - 19:15 Uhr
Samstag 25.10.14: 09:00 - 13:15 Uhr
Freitag 07.11.14: 15:00 - 19:15 Uhr
Samstag 08.11.14: 09:00 - 13:15 Uhr (Prüfung)

Schulungsort ist die Fachschule für Agrarwirtschaft, Am Burgblick 23 in 07646 Stadtroda.

Der FCC erstattet erfahrungsgemäß die Gebühren in Höhe von 20,00€ für diesen Lehrgang. Vorraussetzung dafür ist natürlich die Mitgliedschaft beim FC Carl Zeiss Jena, wo bei es keine Rolle spielt ob ihr schon länger Mitglied seid, oder euch erst zu diesem Zwecke beim Verein anmeldet. Als aktiver Schiedsrichter müsst ihr nach dem Lehrgang auch keinen Mitgliedsbeitrag mehr leisten und bekommt vom FCC noch folgende Unterstützung:

- der FC stellt jährlich erforderliche Ausrüstungsgegenstände kostenlos zur Verfügung (Trikots, Hose, Fußballschuhe). Die Erstausrüstung ist verhältnismäßig preisintensiv, aber auch hier gab es zumindest bei mir keine Probleme beim Erstatten der Kosten.
- Freien Eintritt zu allen Spielen des FCC (und für die, die es noch nicht wussten: freier Eintritt für alle Spiele die im Bereich des DFB stattfinden, d.h. für alle Vereinsspiele innerhalb Deutschlands, außer den Europapokalwettbewerben - auch in den Bundesligen!)
- Einbeziehung aller aktiven Schiris in das Vereinsleben, Einladung zur Jahresabschlussfeier bzw. zum Neujahrsempfang

Meine persönlichen Erfahrungen als Schiedsrichter in unserem Verein sind bisher durchweg positiv, deswegen kann ich jedem der schonmal mit diesem Gedanken gespielt hat nur empfehlen die Gelegenheit zu nutzen!

Wer Fragen und/oder Interesse hat kann sich gerne hier bei mir melden, oder sich gleich an Hans-Jürgen Backhaus (03641/765119 oder nwlz@fc-carl-zeiss-jena.de) wenden.

Ich hoffe auf zahlreiche Interessierte!
Benutzeravatar
MrFCC
 
Registriert: 21.09.2007
Wohnort: Jena
Lieblingsverein: FCC

Re: Die Schiedsrichter des FCC

Beitragvon MrFCC » 18. September 2014, 11:26

Und nun zur verprochenen (Kurz-)Vorstellung der Schiedsrichter des Vereins. Leider habe ich noch nicht alle erwischt. Nach allem was zu hören war wird sich der Kreis im Laufe der Saison hoffentlich auch noch erweitern, aber hier erstmal ein kleiner Überblick:

Dr. Björn Schowtka:

BildBild

Der ranghöchste Schiedsrichter des FCC ist Dr. Björn Schowtka. In der Saison 2014/15 wird Björn in der Verbandsliga (Köstritzer–Liga Thüringen) eingesetzt, durfte aber auch schon Erfahrungen in der Amateuroberliga sammeln. Über das bloße Schiedsrichtern hinaus haben wir mit ihm auch den Schiedsrichter-Nachwuchsleiter des KFA Jena-Saale-Orla in unseren Reihen. Zu den Aufgaben gehören dabei u.A. Coachings für Schiedsrichterneulinge und regelmäßige Trainings unter erfahrener Anleitung für junge Sportfreunde. Außerhalb des Spielfeldes beschäftigt sich der Doktor der Chemie auch mit anderen Sportarten. So findet man ihn in seiner Freizeit entweder auf dem Fahrrad, an der Tischtennisplatte, beim Laufen oder gerne auch mal am Kochtopf. Der Spaß am Fußball und seine realistische Einschätzung der fußballerischen Fähigkeiten motivieren ihn aber Woche für Woche seit dem Jahre 2007 im Dienste des FCC Spiele zu leiten.

Andreas Liebig:

Bild

Unser dienstältester Schiedsrichter (seit 1998 aktiv) ist Andreas Liebig. Der 1963 geborene Dipl.-Ing. Elektrotechnik/Elektronik und Diplom-Jurist leitet im Dienste des FC Carl Zeiss Jena Spiele in der Kreisoberliga. Hauptberuflich ist Andreas Büroleiter einer Rechtsanwaltskanzlei. Neben seiner Tätigkeit für den FCC spielen auch viele andere Sportarten und die Fotografie eine große Rolle in seinem Leben.

Lucas Unger:

Lucas Unger ist einer von mehreren Schiedsrichterneuzugängen in den letzten Jahren beim FCC. Seit dem Jahre 2014 leitet er für unseren Verein Spiele in der Kreisoberliga. Im zivilen Leben arbeitet er auf seinen Bachelor in Bioinformatik hin. Das aktive Fußballspielen in jüngeren Jahren brachte ihn zum Schiedsrichtern und die Freude am Übernehmen von Verantwortung lässt ihn dabei bleiben.

Lukas Burger:

Das momentan jüngste Schiedsrichtertalent in unseren Reihen ist Lukas Burger, der sich erfreulicherweise trotz seines Wohnorts im SOK für den FC Carl Zeiss entschieden hat. Lukas – Jahrgang 1997 – besucht momentan die 11. Klasse eines Gymnasiums in Pößneck und pfeift seit dem Jahre 2011 Spiele, mittlerweile auch im Herrenbereich. Neben diesem Hobby beschäftigt sich Lukas mit diversen anderen Sportarten.

Jakob Kufert:

BildBild

Geboren im Jahre 1988 wurde Jakob 2010 Mitglied des FCC und leistet seit 2014 auch als Schiedsrichter aktive Mitarbeit im Verein. Nach längerem Aufenthalt außerhalb unserer Region studiert Jakob seit 2012 Jazz-Drumset an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar und bekam dadurch die Gelegenheit für den Verein seines Herzens auf dem Platz zu stehen. Außerhalb seiner Studientätigkeit ist Jakob als freiberuflicher Musiker unterwegs mit den Schwerpunkten Schlagzeug, Arrangement und Bigbandleitung. Nach einer kurzen Aufwärmphase im Juniorenbereich pfeift Jakob seit Beginn der Saison 2014/15 in der 1. und 2. Kreisklasse.

P.S.: Die Bildformatierung im Forum ist doch etwas komplizierter, als gedacht. Hübsch zugeschnitten gibt es das alles hier: nachwuchsleistungszentrum.fcc-supporters.de/nwschiri

:FCC:
Benutzeravatar
MrFCC
 
Registriert: 21.09.2007
Wohnort: Jena
Lieblingsverein: FCC

Re: Die Schiedsrichter des FCC

Beitragvon MrFCC » 24. November 2014, 22:44

Die Lage in unseren Reihen entspannt sich langsam. Wir können seit diesem Monat 4 Neuzugänge begrüßen!

Jasper Mührel (vorher BSV Kickers Emden)
Jakob Kühnert (vorheriger Verein ist mir noch nicht bekannt)
Franz Eschler (Schiedsrichteranwärter seit dem letzten Lehrgang)
Lucas Urban (Schiedsrichteranwärter seit dem letzten Lehrgang)

Von meiner Seite aus alles Gute hier beim FC Carl Zeiss Jena und auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit im KFA! Weitere Informationen (im Stil der vorherigen) gibt es in den nächsten Tagen.

Damit erfüllen wir im Moment unser Soll an Schiedsrichtern mit ein bisschen Puffer. Das soll natürlich nicht heißen, dass wir nicht trotzdem auf der Suche nach Kollegen sind, egal ob jung oder alt und egal ob erfahren oder unerfahren.

Viele Grüße!
Benutzeravatar
MrFCC
 
Registriert: 21.09.2007
Wohnort: Jena
Lieblingsverein: FCC

Re: Die Schiedsrichter des FCC

Beitragvon da Silva » 21. Januar 2015, 16:03

FCC-Homepage hat geschrieben:Schiedsrichterlehrgang!

Du hast den Durchblick? Egal ob auf der Tribüne oder vor dem Fernseher? Du wolltest schon immer der bessere Schiedsrichter sein? Na dann: JETZT anmelden und für Deinen Verein Schiedsrichter werden!

Weitere Infos gibt es hier: http://www.fc-carlzeiss-jena.de/aktuell ... rgang.html
Liebe kennt keine Liga!
Benutzeravatar
da Silva
FMT
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 12.01.2009
Wohnort: Oberpfalz
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Die Schiedsrichter des FCC

Beitragvon MrFCC » 28. Juli 2015, 13:30

Benutzeravatar
MrFCC
 
Registriert: 21.09.2007
Wohnort: Jena
Lieblingsverein: FCC


Zurück zu FCC-Forum (II. Mannschaft, Nachwuchs, Frauen- & Traditionself)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste