Spenden-Aufruf für unser FCC-Board - Diskussion

Hinweise, Anmerkungen und Wünsche zum FCC-Board und den Internetseiten des FCC, (Meta-)Diskussionen zum Thema Moderation und Userverhalten

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon icewolff » 23. Februar 2011, 10:07

Yorick hat geschrieben:Das ist als Gesamtpaket aber eine Mogelpackung! Ich jedenfalls - und da gehe ich mit vielen Oldschool-Leuten konform - will nicht dafür bezahlen, dass sich hier Selbstdarsteller eine Plattform schaffen. Ansonsten bin ich wie immer gerne dabei und lasse mich auch hier noch melken.


lieber Herr ´Yorick` Selbstdarsteller (gehörst Du auch dazu ??)
Hmm? Selbstdarsteller findest Du in allen Bereichen der Gesellschaft sei es die Presse, Rundfunk; Fernsehen, Schulen - vor allem aber in der Politik!
Ein Internetforum ist eine Form des Meinungsaustausches- es wird in jedem Forum Menschen geben die nicht Deiner Meinung sind
oder dir (ja auch dir Yorick !) beipflichten - das ist die -- Reälität nur im Internet ist man ja so schön anonym ;) Und die Selbstdarsteller im Forum...da gibt es eine schöne nette Funktion - man kann diese auch BLOCKIEREN - wenn Du nicht weißt was das ist oder wie das geht, hilft Dir bestimmt ein netter Forenmaster weiter ;-)

PS: mir gehen (gingen) diese Selbstdarsteller - die jeden Beitrag eines anderen Users zerplücken und denken NUR ihre Meinung ist
die Richtige (nicht wahr Neo ?) auch auf den Zeiger ; aber ich bleib da gelassen und ich muss ja nicht darauf reagieren und diesen
Besserwissern noch mehr Nahrung geben zum "diskutieren".

Also; Herr ´Yorick` - Du bist doch auch fast jeden Tag hier im Forum ?
Gib Dir einen RUCK und! - "Rück die Kohle raus" !!! ;-)

PS: Es ist doch interresant daß gerade die Selbstdarsteller nicht bereit sind mal ein wenig zu spenden !
(außer die Grütze die sie hier im Forum von sich geben)
Mitglieds-Nr. : 1327http://www.ernst-abbe-sportfeld.de BI-Unterstützer-Trikot: Nummer 67
Benutzeravatar
icewolff
 
Registriert: 17.05.2007
Wohnort: Jena
Lieblingsverein: FCC- was sonst

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon FCC-Andreas » 23. Februar 2011, 14:10

... hat geschrieben:Wie bekomm ich den kleinen netten Vermerk unter meinem Avatar?


Wegen Rückfrage, hier mal zur Info:
Nach Spendeneingang erhält Jens von mir die User-Namen und er nimmt dann die entsprechende Eintragung vor.
Benutzeravatar
FCC-Andreas
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 20.06.2005
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon Jens » 23. Februar 2011, 16:31

FCC-Andreas hat geschrieben:
... hat geschrieben:Wie bekomm ich den kleinen netten Vermerk unter meinem Avatar?


Wegen Rückfrage, hier mal zur Info:
Nach Spendeneingang erhält Jens von mir die User-Namen und er nimmt dann die entsprechende Eintragung vor.

Und sollte jemand 3 Tage nach dem Auftauchen in der Liste, seinen Rang noch vermissen, schreibt er mir eine kurze Nachricht.
Sollte jemand seinen Namen in der Liste vermissen, wendet er sich an Andreas.
Benutzeravatar
Jens
Admin
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 12.06.2005
Wohnort: München
Lieblingsverein: FCC

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon FCC-Andreas » 25. Februar 2011, 08:47

Der Tag der Abrechnung ist nicht mehr weit. Trotz wieder zahlreiche Fans gespendet haben, aktuell sind es 119, ist das Ziel noch nicht erreicht und es fehlen noch gut 1.000,00 €.

Deshalb noch einmal der Aufruf an alle, die sich bisher noch zurückgehalten haben: Lasst unser Board weiter Leben! Spendet was das Zeuch hält …

Sollte das Ziel erreicht werden, gibt es sogar die Möglichkeit, den Vertrag auf längere Zeit zu verlängern, so dass wir Euch nicht in 2 Jahren schon wieder um Hilfe bitten müssten.
Benutzeravatar
FCC-Andreas
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 20.06.2005
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon drm » 25. Februar 2011, 12:00

Bekommt man auch eine offizielle Spendenquittung?
Wir halten fest zusammen und kämpfen bis zum Schluss.
Benutzeravatar
drm
 
Registriert: 12.02.2008
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon Micha.a.j » 25. Februar 2011, 12:07

drm hat geschrieben:Bekommt man auch eine offizielle Spendenquittung?


wenn du die ausstehenden 1000 € bezahlst werden wir das irgendwie hinbekommen :mrgreen:
ansonsten gibt es keine SQ, dafür aber einen schicken Titel unter deinen Avatar :daumenhoch:
Liebe kennt keine Liga!
Benutzeravatar
Micha.a.j
FMT
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 12.06.2005
Wohnort: Jena im schönen Thüringen
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon Norman » 25. Februar 2011, 12:49

drm hat geschrieben:Bekommt man auch eine offizielle Spendenquittung?

du willst es nur beim Finanzamt absetzen 8)
Hauptsache ich bin gesund und meine Frau hat Arbeit!
Benutzeravatar
Norman
 
Registriert: 18.06.2005
Wohnort: Dothen
Lieblingsverein: NUR DER FCC

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon Lollo » 25. Februar 2011, 18:28

Ich soll ausrichten, dass die drei Spenden ohne Nick von Hilli Billi, Neo und Yorick sind!
Alles wird gut und alles ist möglich !

BI-Unterstützer Nr. 111
Benutzeravatar
Lollo
 
Registriert: 05.05.2009
Wohnort: Eisfeld
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon Yorick » 25. Februar 2011, 18:39

Listet doch bitte die Beträge mit auf: Nicht dass sich Leute mit einem Euro feiern lassen und andere wie Stammtisch richtig bluten! 8)
"Entvölkern und aufforsten -- erste zivilisatorische Regel." Nicolás Gómez Dávila
Benutzeravatar
Yorick
 
Registriert: 31.07.2005
Wohnort: Apolda/ Reußisches Oberland
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon Jens » 25. Februar 2011, 18:43

Yorick hat geschrieben:Listet doch bitte die Beträge mit auf

Jeder einzelne Euro zählt.
Benutzeravatar
Jens
Admin
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 12.06.2005
Wohnort: München
Lieblingsverein: FCC

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon Yorick » 25. Februar 2011, 18:48

Jens hat geschrieben:
Yorick hat geschrieben:Listet doch bitte die Beträge mit auf

Jeder einzelne Euro zählt.


Na dann viel Glück!
"Entvölkern und aufforsten -- erste zivilisatorische Regel." Nicolás Gómez Dávila
Benutzeravatar
Yorick
 
Registriert: 31.07.2005
Wohnort: Apolda/ Reußisches Oberland
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon Mischobst » 25. Februar 2011, 18:57

Wenn wirklich nur 100 + bereit sind zu spenden, bei über 5000 Mitgliedern, ja dann soll das Forum berechtigterweise sterben.
Ja, Ne, iss klar.
Benutzeravatar
Mischobst
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 03.05.2006
Lieblingsverein: FCC

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon Viper » 25. Februar 2011, 19:41

Mischobst hat geschrieben:Wenn wirklich nur 100 + bereit sind zu spenden, bei über 5000 Mitgliedern, ja dann soll das Forum berechtigterweise sterben.

Dann wechseln die Selbstdarsteller eben ins PF, Dienstags ab 20 Uhr solls dort ja ziemlich leer sein ... :dumdidum:
Benutzeravatar
Viper
 
Registriert: 09.12.2009
Lieblingsverein: F C C

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon jena-tom » 25. Februar 2011, 20:32

Mischobst hat geschrieben:Wenn wirklich nur 100 + bereit sind zu spenden, bei über 5000 Mitgliedern, ja dann soll das Forum berechtigterweise sterben.


Warum, einfach die Schwarzfahrer sperren, dann wird es überschaubarer :dumdidum:
Hans Meyer »In schöner Regelmäßigkeit ist Fußball doch immer das Gleiche.«
Benutzeravatar
jena-tom
 
Registriert: 07.01.2006
Wohnort: GERA
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon Yorick » 25. Februar 2011, 21:05

jena-tom hat geschrieben:
Mischobst hat geschrieben:Wenn wirklich nur 100 + bereit sind zu spenden, bei über 5000 Mitgliedern, ja dann soll das Forum berechtigterweise sterben.


Warum, einfach die Schwarzfahrer sperren, dann wird es überschaubarer :dumdidum:


Genau! Wer nicht zahlt, fliegt raus!
"Entvölkern und aufforsten -- erste zivilisatorische Regel." Nicolás Gómez Dávila
Benutzeravatar
Yorick
 
Registriert: 31.07.2005
Wohnort: Apolda/ Reußisches Oberland
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon Norman » 25. Februar 2011, 21:07

Viper hat geschrieben:
Mischobst hat geschrieben:Wenn wirklich nur 100 + bereit sind zu spenden, bei über 5000 Mitgliedern, ja dann soll das Forum berechtigterweise sterben.

Dann wechseln die Selbstdarsteller eben ins PF, Dienstags ab 20 Uhr solls dort ja ziemlich leer sein ... :dumdidum:

Du solltest mal richtig lesen :oberlehrer: :effe:
Hauptsache ich bin gesund und meine Frau hat Arbeit!
Benutzeravatar
Norman
 
Registriert: 18.06.2005
Wohnort: Dothen
Lieblingsverein: NUR DER FCC

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon Micha.a.j » 25. Februar 2011, 21:12

Mischobst hat geschrieben:Wenn wirklich nur 100 + bereit sind zu spenden, bei über 5000 Mitgliedern, ja dann soll das Forum berechtigterweise sterben.


ist schon traurig nicht.......
Auch wenn sich rund 2800 User hinter ihren Null-Beiträgen verstecken, oder insgesamt 4200 User nicht mal 10 Beiträge geschrieben haben, ist es für die restlichen Nutzer bezeichnend peinlich mit der Geiz ist geil Strategie die Last auf andere abzuwälzen.
Deshalb absoluten Respekt an die bisherigen Spender für die schon aufgebrachte Summe.
Ach ja , natürlich ist das alles eine freiwillige Sache, aber wer schon fadenscheinige Argumente für seine Nichtbeteiligung bringt sollte dann bitte doch auch richtig Konsequent sein!
Liebe kennt keine Liga!
Benutzeravatar
Micha.a.j
FMT
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 12.06.2005
Wohnort: Jena im schönen Thüringen
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon Mütze » 25. Februar 2011, 21:17

Einerseits kann ich Yorick schon verstehen, andererseits macht es auch Spass, manch sogenannten Selbstdarsteller die eigene Meinung zu schreiben. :dumdidum: :D

Daher geb ich gern mal ein bissel Kleingeld dazu, zumal ja das NSF auch dazu gehört.
Zuletzt geändert von Mütze am 25. Februar 2011, 21:19, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Mütze
 
Registriert: 07.08.2006
Wohnort: Gera
Lieblingsverein: FCC

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon Yorick » 25. Februar 2011, 21:19

Micha.a.j hat geschrieben:
Mischobst hat geschrieben:Wenn wirklich nur 100 + bereit sind zu spenden, bei über 5000 Mitgliedern, ja dann soll das Forum berechtigterweise sterben.


ist schon traurig nicht.......
Auch wenn sich rund 2800 User hinter ihren Null-Beiträgen verstecken, oder insgesamt 4200 User nicht mal 10 Beiträge geschrieben haben, ist es für die restlichen Nutzer bezeichnend peinlich mit der Geiz ist geil Strategie die Last auf andere abzuwälzen.
Deshalb absoluten Respekt an die bisherigen Spender für die schon aufgebrachte Summe.
Ach ja , natürlich ist das alles eine freiwillige Sache, aber wer schon fadenscheinige Argumente für seine Nichtbeteiligung bringt sollte dann bitte doch auch richtig Konsequent sein!


Es ist aber genauso peinlich, erst eine freiwillige Spendenaktion zu starten und dann im Nachhinein die moralische Keule rauszuholen und den Usern ein schlechtes Gewissen einzureden! Hättet ihr gleich die Nutzung des Forums mit einem Obolus verbunden, wäre das ehrlicher und reinigender! :oberlehrer:
"Entvölkern und aufforsten -- erste zivilisatorische Regel." Nicolás Gómez Dávila
Benutzeravatar
Yorick
 
Registriert: 31.07.2005
Wohnort: Apolda/ Reußisches Oberland
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

Re: Spenden-Aufruf für unser FCC-Board

Beitragvon Micha.a.j » 25. Februar 2011, 21:35

Yorick hat geschrieben:Es ist aber genauso peinlich, erst eine freiwillige Spendenaktion zu starten und dann im Nachhinein die moralische Keule rauszuholen und den Usern ein schlechtes Gewissen einzureden! Hättet ihr gleich die Nutzung des Forums mit einem Obolus verbunden, wäre das ehrlicher und reinigender! :oberlehrer:


lustig, warst du es nicht der die ganze Zeit rumheult und gegen die Aktion Sturm läuft weil dem Herrn das eine oder andere nicht passt? Da darf man doch auch mal entsprechend antworten.
Bezeichnend auch von "Ihr" zu reden, so mit der Distanz von über 6000 Beiträgen.
Übrigends erlaube ich mir als User hier im Board natürlich die Moralkeule zu schwingen, so wie ich es auch in einen Bus machen würde wenn einer zum Beispiel seinen *böses wort* nicht hochbekommt um der betagten Dame oder den betagten Herren "freiwillig" Platz zu machen.

Übrigends kann jeder durch die freiwillige Spende seine Möglichkeiten der Beteiligung nach eigener finanzieller Kraft selbst bestimmen.
Nicht unwichtig in der heutigen Zeit , oder?
Liebe kennt keine Liga!
Benutzeravatar
Micha.a.j
FMT
"Fan-Board"-Sponsor 2017
 
Registriert: 12.06.2005
Wohnort: Jena im schönen Thüringen
Lieblingsverein: FC Carl Zeiss Jena

VorherigeNächste

Zurück zu Technisches zum Board und den Webseiten, Meta-Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste